Anlegen des Verbandes Codosil ADHESIVE

Downloaden:

Codosil AHDESIVE ist ein weicher selbstklebender Silikonverband zur Behandlung von hypertrophen Narben und Narbenkeloiden – beeinflusst die Verflachung der Narbe, Rötungsreduktion – die Narbe wird weniger sichtbar.

  1.
Den Verband aus der Verpackung herausnehmen und an die Narbenform anpassen (zuschneiden). Der Verband soll an allen Seiten etwa 1 cm länger sein, als die Narbe selbst. Der Rest des Verbands ist in einer trockenen und sauberen Stelle bis auf deren späteren Anwendung aufzubewahren.
2.
Weiße Schutzschichtfolie abkleben.
3.
Den Verband an die Narbenfläche ankleben. Die Klebeeigenschaften des Verbandes der wiederholten Klebung an der Hautoberfläche ermöglichen. Vor jedem Gebrauch muss der Verband gewaschen werden.
4.
Um eine zufällige Abklebung zu verhindern, wird die Anwendung eines elastischen Haltungsnetzes Codofix® empfohlen. Das Netz ist in 8 Größen erhältlich, was seine  perfekte Anpassung an die Weite des jeweiligen Körperteils ermöglicht.
 BEMERKUNGEN: 5.
  • Der Verband ist auf der Wunde bis zu 24 Stunden mit Pausen für dessen Reinigung zu lassen.
  • Die Anwendungszeit des Verbands ist stufenweise zu verlängern, um die Narbe an die Verbandanwesenheit zu gewöhnen und eventuelle Sensibilisierungsreaktionen der Haut zu vermieden.
  • Die stufenweise Kontaktzeit des Verbands mit der Narbe ist vom Arzt zu bestimmen, der einen solchen Therapietyp empfohlen hat.
  • Musterschema einer stufenweisen Verbandanwendung: für die zwei ersten Tage wird der Verband für 2 Stunden getragen; für die nächsten 2 Tage für 4 Stunden; für die nächsten Tage wird die Anwendungszeit des Verbands auf der Wunde um je 2 Stunden bis zur Erreichung der optimalen 24 Stunden verlängert.

 

PDF downloaden.

Unsere Lösungen