OP-Kleider Medidress

Downloaden:

OP-Kleider Medidress charakterisiert sich mit Weichheit und Feinheit. Die spezielle Webart der Faden im Gewebe gibt einen hohen Komfort bei der Verwendung von der Bekleidung. Der Artikel kann bakteriostatische Stoffoberfläche haben, die Bakterienvermehrung verhindert. Die eingewirkte Kohlenstofffaser verhindert die Sammlung von elektrischen Ladungen. Das Kleid hat einen einfachen Schnitt, V-Ausschnitt, kurze Ärmel, vorne eine angenähte Tasche.

Anwendung:

  • als Bekleidung für des medizinische Personal im OP-Block; das Erzeugnis entspricht der Norm EN 13795

Typen:

  • unsteril
  • aus Polyester-Gewebe: blau, grün, orange
  • aus Polyester- und Baumwollgewebe: blau, grün, rot

Größen und Verpackung:

  • XS, S, M, L, XL, XXL
  • verpackt je 1 Stk.
  • Gebrauchseigenschaften
  • Abmessungen eines Fertigerzeugnisses

Unsere Lösungen