Gefäßprothese Dallon® H

Downloaden:

Nicht abgedichtete Gefäßprothesen werden aus Polyestergarn hergestellt. Hydrophile Oberfläche ermöglicht schnelle und einfache Abdichtung mit minimaler Blutmenge des Patienten, d.h. schnelles Preclotting.  Charakteristische Eigenschaften der Prothese: optimale Flexibilität, Leichtigkeit des Anlegens von Anastomosen mit Hilfe von chirurgischen Nähten, hohe mechanische Widerstandsfähigkeit, farbige Orientierungslinie, die Umdrehung der Prothese verhindert, und  kein Ausfasern an Schnittkanten (auch bei unterschiedlichen Winkeln).

Anwendung:

  • zu Rekonstruktionen oder Austausch des beschädigten oder krankhaft veränderten Blutgefäßes

Typen:

  • einfach und  mit Gabelung
  • steril (radiationssterilisiert)

Größen und Verpackung:

  • einfache Prothesen – Durchmesser von 6 mm bis zu 34 mm und Standardlänge von 300 mm
  • Prothesen mit Gabelung – Durchmesser von 12/6 mm bis zu 24/12 mm und Standardlänge von 300 mm
  • auf Sonderbestellung möglich ist auch die Lieferung von Prothesen in anderen Längen
  • verpackt in Doppelblister, und dann Karton je 1 Stk.

Unsere Lösungen